Workshop 10.11.2020

Wasserressourcen-Management

Unser erster halbtägiger Online-Workshop am 10. November 2020 mit insgesamt 26 Teilnehmern berichtete über Instrumente modernen Grundwassermanagements und deren praktischen Einsatz an Beispielprojekten in Italien, Slowenien und Polen. Vertreten waren verschiedene regionale Ingenieurbüros aus dem Wasser- und Umweltsektor. Die präsentierten Erfahrungen entstammten dem 2019 abgeschlossenen EU-Projekt AMIIGA, das der Entwicklung von Grundwassermanagementplänen für sieben Pilotgebiete in Süd- und Osteuropa diente. Professor Randolf Rausch erweiterte das Spektrum durch einen Beitrag zum Wasserressourcenmanagement und deren hydrogeologische Aspekte in ariden Gebieten, die Präsentation kann hier heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.