Workshop 21.07.2021

Der dritte Workshop am 21.07.2021 behandelte einige konkrete Projektbeispiele und beschäftigte sich mit der grundsätzlichen Strategie des Netzwerks Water QME als Expertenplattform und/oder Innovationsnetzwerk.
Er startete mit drei Vorträgen der IEG GmbH, RBS Wave GmbH und bw-engineers. Sie berichteten von Projektrealisierungen in China, Ägypten und Saudi-Arabien, wobei sowohl die angewandte Technologie als auch die jeweiligen länderspezifischen Erfahrungen im Vordergrund standen. Im zweiten Block wurde zunächst eine im Rahmen des Förderprogramms erstellte Studie vorgestellt, die die Möglichkeiten einer Tätigkeit in verschiedenen Zielländern sowie die Bedingungen und Modalitäten verschiedener internationaler Finanzierungsorganisationen beleuchtet. Anschließend beschäftigte sich Herr Dr. Ertel, bw-engineers, mit der zu verfolgenden Strategie, wie der gemeinsame Auftritt als Expertenplattform aussehen kann und sich in die Aktivitäten von bw-engineers einbinden lässt. Weiterhin beleuchtete er mögliche Aktivitäten in einem Innovationsnetzwerk mit einem gemeinsamen Engagement in Förderprojekten wie beispielsweise dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand ZIM.
Der dritte Block behandelte das Thema Innovation mit einem Vortrag der AH Consult sowie dem LRA Ludwigsburg zum Projekt IN-SOURCE, das für den Modellstandort Landkreis Ludwigsburg die Möglichkeiten einer nachhaltigen Interaktion zwischen Nahrungsmittelherstellung, Wasser- und Energiewirtschaft untersucht. Der anschließende Vortrag der AH Consult beschäftigte sich insbesondere mit den Möglichkeiten einer energieeffizienten Abwasseraufbereitung und den Möglichkeiten der Wiederverwertung gereinigten Abwassers. Die Exportinitiative Umweltschutz ist ein mögliches Förderprojekt, mit dem so eine Idee weiterentwickelt werden könnte.
Die abschließende Diskussion zeigte ein reges Interesse der Teilnehmer an weiteren gemeinsamen Aktivitäten. Ein weiterer gemeinsamer Workshop zur Konkretisierung ist geplant.

Für weitere Informationen oder die Bereitstellung von Präsentationen wenden Sie sich bitte an susanne.rollwagen@bw-engineers.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.